DSL Anbieter, DSL Preise und DSL Tarife
Email Bookmark and Share Top-DSL in Favoriten speichern
  zurück

freenet DSL

 
   
   
 
Anschrift:
freenet.de AG
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg



freenet – DSL Überblick

Freenet hat die DSL Vermarktung zu Ende September eingestellt. Im Mai 2009 hat der DSL Anbieter 1&1 die Sparte DSL von freenet aufgekauft. Somit werden nun die DSL Angebote von freenet und Strato, welche schon seit längerem von freenet angeboten wurden, von dem DSL Anbieter 1&1 übernommen.

freenet verweist auf ihrer Webseite auf die günstigen DSL Angebote von 1&1.
»



1&1 Komplett Pakete:





1&1 DSL Pakete:





freenet Kundenmeinungen

Ich bin nun seit zwei Jahren schon bei freenet. Im großen und ganzen bin ich gut zufrieden. Nur wenn das DSL mal ausfällt, ist das Telefon auch gleich mit weg. Die Hotline ist sehr hilfsbereit aber leider kostenpflichtig. Schade. Sonst kann ich freenet nur empfehlen.
Nadine L., Duisburg
 


freenet Telefonie

freenet DSL Telefonie Die Abrechnung nach Volumen mag dem Einen oder Anderen etwas abstrakt vorkommen. Abrechnungsgrundlage ist hierbei das Datenvolumen welches Sie senden und empfangen.

» freenet Telefonie


 

freenet Hardware

freenet Hardware Die Hardewareangebote von freenet können sich durchweg sehen lassen. DSL Modem oder WLAN-Router sind in den Aktionen teilweise schon gratis zu haben.


» freenet Hardware


 






freenet.de AG

Adresse:
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg

Internet:


freenet Hotline

freenet im Überblick

Die freenet.de AG: dynamisch wachsend, dabei hochprofitabel und hervorragend positioniert im Wettbewerb – mit Schmalband- , DSL-Zugang und Portalgeschäft im Internet, mit Telefonie und B2B-Services.
Eine hocheffiziente Netzinfrastruktur zum Transport von Daten und Sprachtelefonie, innovative, kundenorientierte Produkte und Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Konditionen sowie eine schlanke Firmenstruktur mit einem Team sehr engagierter Mitarbeiter – auf dieser Basis avancierte freenet zum schnellstwachsenden Technologieunternehmen Deutschlands mit einem Umsatzplus von 10.400 Prozent in den letzten fünf Jahren (Deloitte Technology Fast 500 EMEA Award).
Die Erfolgsgeschichte hat sich im Geschäftsjahr 2004 fortgesetzt – mit einem Anwachsen der Gesamtkundenzahl auf 8,62 Millionen Kunden, steigenden Erlösen in allen Geschäftsfeldern und einem Gesamtumsatz von 471,6 Millionen Euro.
Die Hamburger freenet.de AG steigerte im Jahr 2005 ihren Umsatz in allen  Geschäftsfeldern signifikant, und der um verschmelzungsbedingte Einmalaufwendungen bereinigte Vorsteuergewinn liegt trotz massiver Investitionen in künftiges Wachstum auf Vorjahresniveau.

Einer der führenden Internet- und Telekommunikationsanbieter in Deutschland ist die freenet AG. Fusionen mit der mobilcom AG im Jahr 2007 machten das Unternehmen zum Universalanbieter für Internet, Festnetz und Mobilfunk. Somit hat die freenet Ag mittlerweile 19 Mio. Mobilfunkkunden, 1,8 Mio. Kunden für digitale Dienste im Internet, 1,05 Mio. Kunden im DSL Bereich und ,7 Millionen Telefonie- und Schmalbandkunden. Die aktuellen Angebote von freenet können im Vergleich zu den anderen Anbieter sehen lassen.

Im Mai 2009 wurde die DSL Sparte von freenet an 1&1 verkauft. Seit Ende September ist die DSL Vermarktung von freenet eingestellt und verweist auf die 1&1 DSL Produkte.

»




freenet weiterführende Informationen



freenet DSL
– im Nachrichtenüberblick
freenet Angebote – Das sagen unsere Forum-User zu freenet
freenet Archiv – Informationen und abgelaufene Angebote
freenet getestet – freenet im Test und Testsieger


 

freenet DSL Angebote – Copyright by top-dsl.com 2007 – 2009