Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » KabelBW

KabelBW DSL Angebote

Preis*
(Monat)
Anbieter
Tarif
Speed
kBit/s
Tarifleistungen zum Anbieter
20,00 €

KabelBW 2 play SMART
10.000     mehr Details
25,00 €

KabelBW 2 play PLUS 100
100.000     mehr Details
35,00 €

KabelBW 2 play PREMIUM 150
12.000     mehr Details

Kabel BW, was machen sie möglich?

Der Kabelanbieter Kabel BW

Kabel BW
Kabel BW GmbH existiert in ihrer jetzigen Form seit 2001. Die Eigner wechselten in den vergangen Jahren allerdings mehrfach, bis das Kabel-Unternehmen ab 2011 zu Liberty Global gehörte. Zu Liberty Global gehört auch Unitymedia, womit die drei Bundesländer mit Kabelnetzen abgedeckt sind, die der Anbieter Kabel Deutschland nach Veto vom Bundeskartellamt nicht kaufen durfte. Doch auch die Übernahme durch Liberty Global hatte eine Bedingung: Kabel BW darf keine digitalen TV-Programme verschlüsseln. Im Herbst 2012 konnte Kabel BW rund 11 Millionen Kunden vorweisen. Der Umsatz sank bei gleichzeitig weniger getätigten Investitionen auf knapp über 1,3 Milliarden Euro. Nach der Deutschen Telekom ist Kabel BW in Baden-Württemberg der zweitgrößte Anbieter im Bereich der letzten Meile (letzter Abschnitt des Anschlusses am Haushalt).

Unitymedia Logo

Inhaltsverzeichnis der Kabel BW Anbieterseite

Fernsehen über Kabel – und was sonst noch

Neben Kabelfernsehen bietet Kabel BW auch Internet, Festnetz-Telefonie und Mobilfunk an. Die mobilen Dienste werden über das Netz von o2 realisiert. Die Internet-Zugänge von Kabel BW sind mit Geschwindigkeiten zwischen 10 Mbit/s und 100 Mbit/s erhältlich. Der Anbieter hat zu seinen Spartentarifen auch kombinierte Angebote im Portfolio, mit denen sich Kunden rundum mit einem Vertrag bei einem Anbieter versorgen können. Festnetz, Mobilfunk, TV und Internet sowie Hardware erhält man dann alles aus einer Hand.

Sind die Produkte überall verfügbar?

Kabel BW Verfügbarkeit??War Kabel BW als regionaler Anbieter ursprünglich nur in Baden-Württemberg erhältlich, so konnte durch die Übernahme durch Liberty Global und dem Zusammenschluss mit Unitymedia das Gebiet auf Hessen und Nordrhein-Westfalen erweitert werden.

Rund drei Viertel aller Haushalte der drei Bundesländer, das sind über 12 Millionen, können von Kabel BW mit Breitband-Internet versorgt werden.

Die verfügbare Geschwindigkeit erreicht bis zu 100 Mbit/s und teilweise darüber. Durch Aufrüsten der Koaxialkabel-Technik und Ausbau des Glasfasernetzes könnten in absehbarer Zeit Netze im Gigabit-Bereich verfügbar werden. Die nächste Hürde auf diesem sind vermutlich Netze mit bis zu 400 Mbit/s.

Welche Produktgruppen hat Kabel BW im Programm?

  • Telefon
  • Internet
  • TV
  • Mobilfunk

Wer kann die Angebote von Kabel BW nutzen?

  Neukunde* Wechsler*
Internet Ja Ja
TV Ja Ja
UMTS Ja Ja
Mobilfunk Ja Ja
* Wechsler sind Kunden, welche noch einen bestehenden Vertrag bei einem Anbieter haben, der in der Zukunft ausläuft.
  Neukunden haben zur Zeit keinen Vertrag mit einem Anbieter und sind somit sofort verfügbar.

Was bietet Kabel BW den Kunden?

Bei Kabel BW erhält man Kabelfernsehen mit HD-Qualität, Internet mit bis zu 100 Mbit/s, Festnetz-Telefonie und Mobilfunkdienste sowie verschiedene Service-Leistungen. Die Tarife der jeweiligen Sparten sind einzeln zu buchen oder in Kombination als All-in-one-Lösung. Für Geschäftskunden existieren zusätzliche Angebote, die besser zum gewerblichen Bedarf passen. In den jeweiligen Sparten bietet Kabel BW auch Hardware in Form von Verbindungsgeräten wie Router und Endgeräten wie Smartphones an. Mit Zusatzoptionen können einige Tarife erweitert und stärker an persönliche Bedürfnisse angepasst werden.

Kabelanschluss

Muss ich unbedingt einen Kabelanschluss haben, um im Internet zu surfen?

Menschen, die wenig telefonieren, kommen oft mit einem reinen Internet-Anschluss aus. Dieser kann bei Kabel BW einzeln gebucht werden. Bedingung ist, dass sich der Anschluss im Versorgungsgebiet von Kabel BW befindet. Wenn ein Kabelanschluss vorhanden ist, kann man sich, abhängig von den technischen Gegebenheiten, mit bis zu 50 Mbit/s anschließen lassen. Ohne Kabelanschluss steht Nutzern das mobile Internet zur Verfügung. Mit der Notebook-Tagesflat oder der Notebook-Flat für Vielsurfer stehen bis zu 7,2 Mbit/s zur Verfügung. Für die Telefonie stehen ebenfalls die Varianten über den Kabel-Anschluss und über die Mobilfunkdienste zur Verfügung. Mit oder ohne Kabelanschluss findet man bei Kabel BW Kommunikationswege.

Internet und Telefon über Kabel

Verschiedene EndgeräteDamit die Internetverbindung über das Fernsehkabel realisiert werden kann, wird der Kabelanschluss rückkanalfähig gemacht. Das heißt, man muss Daten nicht nur, wie bisher zum Fernsehen, empfangen können, sondern auch senden können.

Dies wird mit der Installation einer Multimediadose erreicht, die anstelle der bisherigen 2 Anschlüsse 3 für TV, Radio und das Kabelmodem hat. An letzterem Anschluss wird das Kabelmodem verbunden, an welchem wiederum die PCs per Kabel oder WLAN verbunden sind.

Die aus dem TV-Kabel eingehenden Daten werden im Modem (Modulator-Demodulator) in PC-verständliche Signale umgewandelt und weitergereicht. Ebenso, nur eben in umgekehrter Reihenfolge, läuft es beim Senden von Daten.

Welche Zugangsarten bietet Kabel BW an?

  • Kabel
  • LTE
  • UMTS

Zugangsarten über Kabel BW

Was kann wo genutzt werden*
  Benötigt Telefonanschluss Zu Hause nutzbar
Internet Nein Ja
UMTS Nein Ja
* DSL wird über das Telefonnetz empfangen, UMTS/LTE wird hingegen über das Mobilfunknetz verbreitet

Gute Unterhaltung mit Kabel BW

Die Unterhaltungsvielfalt über Kabel-TV ist bei Kabel BW in vier Hauptbereiche unterteilt. In den DigitalTV Highlights stecken 14 Sender, die neben Dokumentationen auch Serien- und Spielfilm-Höhepunkte präsentieren. Die Allstars umfassen die DigitalTV Highlights plus 36 weitere Sender mit Spielfilmen, Sport, Kinderfilmen, Zeichentrick, Lifestyle-Magazinen und vielem mehr. Mit der HD-Option empfängt man alle verfügbaren HD-Sender aller Pakete. 20 bis 30 HD-Sender, wie RTL HD, SAT1 HD, Pro7 HD oder SIXX HD stehen anschließend zur Verfügung. Über den digitalen Kabel-Anschluss stehen über 300 digitale und analoge Sender zur Auswahl (Radio und TV).

Programmauswahl

Analoge und digitale Programmvielfalt

Die Empfangsmöglichkeiten bei Kabel BW schließen sowohl analoge wie auch digitale Signale ein. Damit auch das digitale Signal empfangen werden kann, benötigt man einen digitalen Receiver. Da immer mehr Sender ihre Inhalte in HD-Qualität anbieten, ist es eine Überlegung wert, ob man beim Umrüsten oder einer Neu-Anschaffung nicht gleich einen HD-Receiver einsetzt. Natürlich muss auch das Endgerät, der Fernseher, ein HD-Gerät sein. Die HD- und digitalen Receiver besitzen zum Teil Einschübe für Smartcards, mit welchen man verschlüsselte Inhalte bestimmter Anbieter empfangen kann, zu denen man auf analogem Weg keinen Zugang hätte. Die Anzahl der digitalen und HD-Sender (Radio und TV) beläuft sich auf rund 300, analog sind es derzeit 68, 38 davon TV.

Großes Kino mit der Videothek

KinoWem die Auswahl der TV-Kanäle keine zur Stimmung passenden Inhalte bietet, der kann sich über das Videoangebot bei Kabel BW passende Unterhaltung holen. Filmklassiker und Blockbuster, Kinderfilm oder Actionreißer sowie TV-Sender-Portale. Um sein Wunschprogramm zu erhalten, ist es nicht zwingend notwendig, einen Kabel- oder Internet-Anschluss von Kabel BW zu besitzen. Auch Nutzer der Anbieter Telekom, Vodafone, 1&1 und Telefónica können die Kabel BW Videothek nutzen. Benötigt wird dann noch ein Receiver, der mit dem Internet-Router verbunden werden kann und der kompatibel mit der NDS-SmartCard von KabelBW ist. Als Mindestbandbreite für die Nutzung der Videothek gibt Kabel BW den Richtwert von 512 Kbit/s an.

Kabel BW - Was wird alles angeboten?

  • Internet inkl. telefonieren
  • LTE mit und ohne telefonieren
  • UMTS ohne telefonieren
  • TV ohne Internet

Glossar

Was ist...

Begriff Erklärung
LTE Long Term Evolution
(ein Mobilfunkstandard der vierten Generation)
DSL Digital Subscriber Line
(engl. für Digitaler Teilnehmeranschluss)
UMTS Universal Mobile Telecommunications System
Mobilfunkstandard der dritten Generation (3G)

Kabel BW bietet auch mobiles Internet an

Mobiles Internet nutzt man heute via Smartphone oder Notebook. Schon mit dem kleinen Handytarif Family & Friends (0,-/monatlich) kann man für 24ct/MB im Internet surfen. Wer lieber auf eine Flat zurückgreifen möchte, bucht den Family & Friends + Surf oder All Net + Surf. Die Notebook-Tarife sind in Tagesflat und monatliche Flat unterteilt. In allen Fällen stehen bis zu 7,2 Mbit/s zur Verfügung, das drosselfreie Volumen schwankt je nach Tarif.

Telefonieren in der Natur

Mobiles Internet, wer braucht das schon?

Die Frage, ob mobiles Internet sinnvoll ist, muss sich natürlich jeder Kunde individuell beantworten. Doch wer beispielsweise Tablets oder Smartphones mit Apps nutzt, die regelmäßig Daten abfragen, gehört bereits zum potenziellen Nutzerkreis. Zu den angesprochenen Apps gehören Wetter-Apps, Staumelder, Email-Clients, Navigations-Apps, Börsen-Apps und viele mehr. Ohne Datenkanäle mit seinen Freunden, Kollegen oder Familie via sozialer Netzwerke oder Messenger in Kontakt zu bleiben, ist vielfach gar nicht mehr möglich. Geschäftsleute halten ihre Terminkalender aktuell, greifen auf Kundendaten via VPN und sind jederzeit in Projekte einbindbar, sofern das Display es zulässt. Sowohl privat wie geschäftlich nimmt die Notwendigkeit für die Nutzung des mobilen Internets weiter zu.

Womit kann ich das mobile Internet nutzen?

Samsung SmartphoneUm das mobile Internet über Kabel BW zu nutzen, benötigt man neben den Tarifen die passende Hardware. Wer häufig mit dem Smartphone das Internet nutzt, kann aus 5 Modellen und einem Tablet bei Kabel BW seinen Favorit auswählen.

Angeboten werden aktuell Apple- und Samsung-Modelle. Die Geräte und die Tarife können nur einzeln kombiniert und nicht als Bundle erworben werden, weshalb es keine Abzahlung über 24-monatige Laufzeiten gibt. Die Tarife sind mit einer 3-Monatsfrist jederzeit kündbar.

Das Surfen mit dem Notebook ist möglich, wenn man ein Internet & Telefonprodukt erwirbt oder besitzt. Den passenden Stick kann man auf Wunsch ebenso als Option dazukaufen, wie die Festnetz-Flat oder das 1 GB große Highspeed-Volumen.

Welche Hardware schickt Kabel BW mit?

Als Hardware für den Internetzugang kommen bei Kabel BW verschiedene Routermodelle zum Einsatz. Die Fritz!Box 6360 Cable und 6340 Cable. Von D-Link sind bei dem Netgear die WLAN-Router Di 524, DIR-300 und DIR-615 sowie das Gateway Cisco EPC3208G im Einsatz. Die Fritz!Box 6360 Cable beinhaltet Anschlussmöglichkeiten für analoge und universale (ISDN) Telefone, DECT-Telefone, USB-Geräte wie Drucker und externe Speichermedien sowie WLAN. Das 6340er Modell deckt den kleineren Bedarf mit analoger Telefonie und WLAN ab. Die D-Link-Geräte sind WLAN-Router ohne Telefonfunktionalität. Das Cisco Gateway bietet lediglich die Mindestanschlüsse für einen LAN-seitig verbunden PC und 2 analoge Telefonanschlüsse. WLAN fehlt.

WLAN Router

DSL WLAN Router für zu Hause

Wer die Fritz!Box 6340 Cable im Paket hat, kann an dieses Gerät zwei analoge Telefongeräte anschließen und an den LAN-Ports 4 kabelgebundene PCs. Mit WLAN lassen sich weitere Geräte ins Netz einbinden. Das WLAN bietet die Standards a,b,g,n und somit bis zu 300 Mbit/s. Über einen WPS-Schalter lassen sich Geräte bequem im WLAN einfügen, die ebenfalls diese Funktion besitzen. Die verbauten Leuchtdioden geben Hinweise und Warnungen über verschiedenen Funktionen oder Zustände. Als Verschlüsselungsmethoden für das WLAN kommen die Standards WEP, WPA und WPA2 zum Einsatz. Eine integrierte Firewall und NAT sorgen für weitere Sicherheit. Über den Web-Browser lässt sich das Gerät bequem verwalten.

Ein Router für eine schnelle Verbindung

Internet ZuhauseDas Kabel-Gateway Cisco EPC3208G bietet minimale Anschlussmöglichkeiten. Ein LAN-Port und zwei analoge Telefonanschlüsse scheinen wenig Spielraum zu lassen. An die analogen Anschlüsse könnte man anstelle eines zweiten Telefons auch ein Fax anschließen.

Der LAN-Port kann mit einem Switch erweitert werden, an welchem sich dann weitere netzwerkfähige Geräte anschließen lassen. Denkbar wäre auch ein zweiter Router mit WLAN-Funktion, der als Brücke fungiert.

Nutzer mit einer 100 Mbit-Verbindung von Kabel BW benötigen mindestens Windows Vista und eine Gigabit-Ethernet-Karte, um die volle Leistung ausschöpfen zu können. Über einen Web-Browser lassen sich Netzwerkgeräte, Telefone und auch die integrierte Firewall verwalten.

Haben beide Router auch gemeinsame Eigenschaften?

  • Telefonanlage
  • WLAN
  • LAN

Eigenschaften der WLAN Router

Details / Router LTE WLAN Router DSL WLAN Router
Kann WLAN Ja Ja
Kann LAN Ja Ja
LAN Ausgänge 4 4
Telefonanschlüsse bis zu 6 möglich bis zu 8 möglich
USB-Anschluss 2 3
*Stand Dez. 2012

Was bietet Kabel BW für Tarife an?

Im TV-Bereich werden sowohl der digitale Kabel-Anschluss als auch der HD Kabelanschluss beworben. Eine Wahl haben hier vor allem Neukunden, die noch keinen Kabel-Anschluss besitzen. 5 Internet-Tarife der Clever-Flat-Reihe bieten mit 10 bis 100 Mbit/s, Festnetz-Flat und wahlweise mit TV und HD-Receiver verschiedene Möglichkeiten, sich mit Kommunikation und Unterhaltung zu versorgen. Mobil stehen drei Handy- und zwei Notebook-Tarife zur Auswahl, die Endgeräte von Apple oder Samsung können gesondert dazugekauft werden.

Die Tarife von 1und1

Kabel Internet Einsteiger-Tarif

Schon als Einsteiger kann man bei Kabel BW mit 10 Mbit/s ohne Zeit- und Volumenbeschränkung im Internet surfen. Gespräche ins deutsche Festnetz sind mit der Telefon-Flat ohne Zusatzkosten verbunden (Ausnahme Sonderrufnummern) und 1 Leitung ist inklusive. Als Tipp bietet Kabel BW an, ab 4,90 Euro monatlich zusätzlich einen Handytarif mit Surf-Flat dazuzubuchen. Somit ist man immer und überall online. Der Tarif CleverFlat Starter kostet 19,90 Euro und beinhaltet ein für drei Monate gratis nutzbares Sicherheitspaket. Ab dem 4. Monat sind 3,90 Euro monatlich zu zahlen. Optional können zusätzlich Flats für internationale Gespräche hinzugebucht werden. Bei Online-Bestellung gewährt Kabel BW einen Preisvorteil von 10,- Euro.

Kabel Internet Alles-in-eins-Tarif

Das Galaxy-Tab von Samsung. Im Tarif CleverAll Classic sind annähernd alle Vorzüge von Kabel BW für 49,90 Euro monatlich enthalten. Bis 50 Mbit/s Datenrate bei der Internet-Flat und 1 Leitung für die Telefon-Flat werden ergänzt mit Handytarif plus Surf-Flat.

Hinzu kommt das integrierte Pay-TV und der ebenfalls enthaltene HD-Receiver mit bis zu 250 freien, digitalen Sendern und fit für das nahende interaktive Fernsehen.

Mit der Option Easy2Mobile kann man günstiger in deutsche Mobilfunknetze telefonieren. Wie bei allen Clever-Tarifen ist das Sicherheitspaket auch hier für drei Monate kostenlos enthalten. Des Weiteren kann ebenfalls die Telefonie ins Ausland mit einem der beiden Flat-Tarife zugebucht werden.

Welche Tarife gibt es noch beim Anbieter?

  • Power-Flatrate
  • 2 play PREMIUM 150
  • 2 play PLUS 100
  • 2 play SMART

Aktuelle Tarife in der Übersicht

Tarif Datengeschwindigkeit Preis/mtl.
2 play SMART 10.000 Kbit/s 20,00 €
2 play PLUS 100 100.000 Kbit/s 25,00 €
2 play PREMIUM 150 12.000 Kbit/s 35,00 €

KabelBW Tarife im Vergleich Direkt zum Anbieter KabelBW
Kabel BW
Im Breitspiel 2-4
69126 Heidelberg

Service-Hotline
Verfügbarkeitstest
Alle verfügbaren Anbieter an Ihrem Standort. Hier Ihre Vorwahl eintragen.
Servicehotline:
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Ihre Mitteilung / Ihr Rückrufwunsch
Ihr Name
Ihre E-Mail

Zum Absenden geben Sie den Sicherheitscode ein.
Top-DSL.com
Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013